Seit 60 Jahren sorgen unsere Produkte für die richtigen Temperaturen. Richtungsweisende Entwicklungen in der Kälte- und Klimatechnik haben unserem Haus weltweite Anerkennung gebracht.

Unsere Produktpalette umfasst Luftkühler, Klimageräte und lamellierte Wärmeaustauscher. Diese produzieren wir ausschließlich an unserem Unternehmenssitz in Gerlingen bei Stuttgart.

Klimageräte
Luftkühler
Wärmetauscher
26.02.2018

News 01/2018

Neues Rohrsystem optimiert für CO2 Verdampfer Neue Einzelraumregelung RCN 155- L- RO für das Klimagerät HKN/D

Personelles im Verkauf

Wir freuen uns über einen Neuzugang in unserem Empfang: Frau Maja Messinger . Sie ist zuständig für die eingehenden Anrufe und bringt für Sie unsere Angebote in Form und Schrift. Außerdem ist sie künftig der Ansprechpartner für Ihre Anfragen bezüglich der Lieferantenerklärungen die Sie benötigen.

Rohrsysteme für Verdampfer 9,52/35/35

Wie Sie wissen, werden in unseren Luftkühlern/Verdampfern FLUCHTENDE Rohrsysteme eingesetzt. Das hat unserer Philosophie nach entscheidende Vorteile was die Effizienz, die Bereifung, die Abtauung, die Verschmutzung betrifft – um nur einige zu nennen. Um diese Rohrsysteme weiter technologisch aufzurüsten, werden wir bei dem Rohrsystem 35 x 35, Cu 12 mm Änderungen dahingehend vornehmen, daß wir künftig mit kleinerem Verdampfer-Rohrvolumen zur Reduzierung der Kältemittelfüllmenge beitragen, indem wir den Kernrohrdurchmesser von 12mm auf 9,52mm reduzieren. Diese Maßnahme ermöglicht es außerdem, Ihnen künftig für Ihre CO2-Anwendungen Verdampfer mit einem max. zul. Betriebsdruck von PS 80bar zu liefern. Mal so am Rande erwähnt: Um diesen Betriebsdruck zu gewährleisten, müssen wir die Wärmetauscher einem Prüfdruck von 115bar unterziehen! Für Wärmetauscher die in der Kältetechnik eingesetzt werden, gilt die Regel: „Oberfläche ist durch nichts zu ersetzten!“. Ein weiterer Vorteil an der neuen Ausführung ist demnach, das die bisherigen dokumentierten Oberflächen genau so wie bisher wieder erreicht werden – d.h. das im Betrieb der Verdampfer hinsichtlich der Kühlgut-Entfeuchtung die gewohnt guten Eigenschaften vollständig erhalten bleiben. An dem Alleinstellungsmerkmal eines Roller-Verdampfers i.d.R. einige Quadratmeter mehr Oberfläche aufzuweisen, ändert sich demnach nichts. Die erste Baureihe die von dieser Überarbeitung profitiert, sind die Deckenluftkühler in der Baugröße DLK/T X01-X34 EC. Außerdem die CO2OLER Baureihen FHV/T, DLK/T, sowie DHN, also für CO2 Anlagen. Diese werden künftig durch die Endung ….COI 80bar gekennzeichnet (z.B. DLKT 601 EC COI 80bar).

Neuer Einzelraumregler für HKN/D Klimageräte: RCN 155- L- RO Next Generation

Diese neue Regler-Generation bietet ein äußerst formschönes Raumbediengerät, mit LED-Touch-Hintergrundbeleuchtung! Auf dem Display ist permanent die Raumtemperatur zu sehen. Die Soll-Temperatur nur bei Nachjustierung mittels Dreh-Drücksteller. Oft werden in Leistungsverzeichnissen Störmeldungen ausgeschrieben. Der Regler bietet neue Features was Störmeldungen anbelangt (z.B. sog. Fan-Bad). Diese ist einfacher zu realisieren und werden auf dem Display angezeigt oder bei Bus-Verknüpfung zentral gemeldet. In Verbindung mit unseren HKN/D …EC Geräten erfolgt die Ansteuerung der EC-Gebläse besonders komfortabel stufenlos.